Willkommen im Kultur- und Seminarlokal 5ème Etage. Ihr Mietlokal für private und öffentliche Anlässe in der Berner Matte. 031 311 11 97

Jazz-Jam im Februar 6, 13, 20, 27

Donnerstag, 22. März

World Café Bern, Sandro Schneebeli Acoustic Solo Guitar

Sandro Schneebeli – Acoustic Solo Guitar

 

Der bemerkenswerte Schweizer Gitarrist Sandro Schneebeli lebt in einer wunderschönen Berglandschaft mitten in Europa. Aber seine familiären Wurzeln reichen von Sibirien bis Sizilien. Als musikalischer Weltenbummler hat er viele Länder bereist. Und wo immer er hinkam, hat er mit einheimischen Musikern gespielt.

 

Aus diesem reichen Erfahrungsschatz hat Sandro über viele Jahre immer wieder faszinierende Musik geschaffen. An seinen vielbeachteten Bands waren durchweg beste Musiker und Berühmtheiten wie zuletzt Paul McCandless beteiligt. Nach langen Wanderjahren rund um den Globus hat Sandro zu sich gefunden und verwirklicht sich jetzt mit seinem ersten Soloprogramm einen alten Traum.

Über Inspirationen aus aller Welt zum beseelten Klangkosmos

 

Sandro hat seine Inspirationen aus aller Welt schöpferisch verarbeitet und lädt nun ein zu einer Abenteuerreise in neue Soundsphären. Mit Loopeffekten und einfachen mechanischen Hilfsmitteln – einer Billardkugel oder einem Schraubenzieher − kreiert er ebenso überraschende wie originelle Geräuschkulissen.

 

Immer bildet in diesem beseelten Klangkosmos das warme Timbre der akustischen Gitarre den Mittelpunkt. Sandro brilliert als virtuoser Instrumentalist, aber seine stupende Technik verkommt nie zur Artistik. Vielmehr stellt sie sich in den Dienst der sanglichen Musik, die ganz von eingängigen Melodien und tanzenden Rhythmen lebt. Liedhafte Kompositionen, die man am liebsten schon beim ersten Hören mitsummen möchte, lassen die unterschwellige Komplexität der Musik ganz vergessen.

Empathischer Gastgeber und geistreicher Gesellschafter

 

Sandro Schneebeli ist der geborene, hingebungsvolle Gastgeber. Eine Leidenschaft, die er regelmässig in seinem eigenen Musikclub «Allocale» auslebt. Aber egal ob er in den eigenen vier Wänden, im Kleintheater, Jazzclub oder auf einem internationalen Gitarrenfestival auftritt, bei seinen Konzerten fühlen sich alle Anwesenden als seine persönlichen Gäste. 

 

Als Künstler ist Sandro mit sich selbst im Einklang, und dieses Lebensgefühl überträgt sich über die Musik auf das Publikum. Seiner Darbietungen setzen Emotionen frei und werden zu stimmungsvollen, verbindenden und euphorisierenden Events. So würde man sich Unterhaltung immer wünschen: mit Tiefgang und Gefühl.

Jazz-Jam im März 6, 13, 20, 27

Freitag, 9. März

Donnerstag, 29. März